How to make a birthday cake

…hihi, das reimt sich sogar. Hier also die Schritt für Schritt Anleitung:

anleitung torte

1. Tag: Zitronenbiskiut backen

  • Zutaten: 200g Butter/Zucker/Mehl, 1 Prise Salz, fein geriebene Schale von 2 Zitronen, 4 Eier, 2 TL Backpulver
  • nach dem Abkühlen in Backpapier und Frischhaltefolie einschlagen und über Nacht ruhen lassen

2. Tag: Böden zuschneiden, tränken und mit Buttercreme füllen

  • Zuckersiup: 150ml frisch gepresster Zitronensaft, 150g Zucker, 50ml Limoncello (oder mehr ;-))
  • für die Creme: Butter, Puderzucker und Zitronen-Gelee im Verhältnis 2:2:1 vermischen
  • Böden tränken, auf der Oberseite mit Buttercreme, auf der Unterseite des nächsten Bodens mit Zitronen-Gelee bestreichen
  • Böden übereinanderschichten und rundum mit Buttercreme bestreichen

3. Tag: Torte mit Marzipan überziehen

Dafür Marzipan dünn ausrollen, über die Torte legen, glatt streichen und überstehendes Marzipan abschneiden

4. Tag: Torte mit Fondant überziehen und nach Belieben dekorieren

Dafür Fondant ggf. einfärben, dünn ausrollen, über die Torte legen, glatt streichen und überstehenden Fondant abschneiden

Und so könnte das gute Stück dann aussehen:

zweistöckige Zitronen-Limoncello-Torte mit Zitronen-Cake-Pops zum 30. Geburtstag

torte_heike

Advertisements

Ein Kommentar zu „How to make a birthday cake

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s