Rosentorte – die Zweite

Nachdem die erste Version so gut ankam, wollten wir gerne noch eine andere Creme für die Rosen ausprobieren. Geplant war eine Frischkäse-Buttercreme mit Farbverlauf von rosa nach creme.

Wie man sieht – sie man nichts! – Zumindest von den Rosen. Die wurden nach 4 Stunden Arbeit, 2 angerührten Cremes und 3 gescheiterten Dekoversuchen kurzerhand wegrationalisiert und das Massaker kaschiert. Dem Cheffotografen sei dank ist davon aber nichts mehr zu sehen 🙂 Und außerdem war nach dem Anschneiden der ganze Ärger vergessen und der Kuchen ratzfatz aufgefuttert…

rosentorte_erdbeer butterfrischkäse

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s