Apfel-Zimt-Pop-Overs

Es ist schon witzig, wie manchmal die tollsten Sachen spontan gelingen und von langer Hand geplante Projekte total in die Hose gehen. Vorgestern gab es so eine spontane Back-Aktion: im Kühlschrank war zu wenig Butter für einen Mürbteigboden, der Quark war abgelaufen und die Blaubeeren ungenießbar. Also musste auf die Schnelle ein anderes Gebäck her – mit möglichst wenig Zutaten und minimalem Zeitaufwand. Fündig wurde ich in der aktuellen Lecker Bakery. Und was hier über dieses neuartige Gebäck steht, kann ich nur bestätigen:

„Ein neuer Stern am Backhimmel, der so luftig-leicht aufgeht im Ofen, dass er sich wie schwerelos aus seiner Form erhebt. Einfach galaktisch gut und soft wie Wolke sieben.“

pop-overs_apfel zimt

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s