Zum Abschied

 

ribba_ruhestand

Keine Sorge – nicht ich werde mich verabschieden – besonders nicht zwei Tage vor meinem (Blog-)Geburtstag, sondern die bereits erwähnte Chefin wurde verabschiedet. Und so sollte es natürlich auch ein Geschenk geben. In den Umschlägen verstecken sich Gutscheine „zum Schmökern“, „für Heim & Garten“ und „zum Malen“.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s