Pavlova im Teamwork

Nach dem Homemade Snickers gestern, gibt es heute gleich das nächste Rezept vom Klitzeklein-Blog: Pavlova. Für die Baisernester – außen knusprig und innen weich – wird jede Menge Eischnee geschlagen, mit der Spritztülle auf’s Blech gespritzt und langsam im Ofen getrocknet.

candy bar_pavlova

Am Abend brauchte ich dann nur noch Eva Mixer und Sahne in die Hand drücken und Thomas die Beeren hinstellen. Herausgekommen sind diese wunderschönen Pavlovas. Vielen Dank euch beiden – das machen wir jetzt immer so!

..irgendwann mal. Im Moment reicht’s mir mit Pavlova. Samstag Mittag gab’s auch welche, und abends, und am Sonntag zum Kaffee…

pavlova

Advertisements

3 Kommentare zu „Pavlova im Teamwork

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s