Einhorntorte

Einhorntorten sind scheinbar in aller Munder – zumindest gibt es bei Pinterest jede Menge davon. Eigentlich wollte ich schon im März eine zu einem runden Geburtstag backen – doch dann kam der Schnupfen dazwischen und das Projekt musste verschoben werden.

Aber wie es der Zufall so will, habe ich im April eine Anfrage für eben so einen Kuchen bekommen, auch als Geschenk und mit Verweis auf diese Anleitung.

Innen bestand die Torte aus Vanilleböden und Pfirsichen mit Schmandcreme. Für außen habe ich Buttercreme verwendet und mit Lebensmittelfarbe unterschiedlich eingefärbt. Damit die Torte nicht zu sehr nach Prinzessinnengeburtstag aussah, habe ich sie in Blautönen gehalten.

Das nächste Einhorn ist schon bestellt – und diesmal wird es pink mit viiiiel Glitzer!

Advertisements

2 Kommentare zu „Einhorntorte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s