Kleiner Adventskalender

Beim Workshop am vergangenen Wochenende haben wir die Verpackung für einen „Adventskalender to go“ gewerkelt.

adventskalender-to-go

Es wurde fleißig gestanzt, gefalzt und geprägt. Besonders edel wird die Verpackung mit dem Folienpapier in Kupfer und den passenden Mini-Tannenzapfen.

adventskalender-to-go2

Ab morgen darf dann jeden Tag ein „Türchen“ geöffnet werden. Dahinter verbergen sich 24 Pullmoll-Bonbons in verschiedenen Geschmacksrichtungen.

adventskalender-to-go3

Advertisements

Adventskalender – eine runde Sache

Gerade noch rechtzeitig ist der Adventskalender fertig geworden. Das Design stand schon länger fest, nur die Umsetzung erfolgte recht spontan. Aus der Papprolle, auf der unser Schlafzimmerteppich aufgrollt war, sind (am Sonntag, den 29.11.) 24 Röhren entstanden, die ich weiß angemalt bzw. beklebt und mit Kabelbindern aufeinandergestapelt habe. Gerade noch pünktlich zum 1.12. war dann auch die Deko fertig. Und jetzt habe ich es auch geschafft, ihn ins rechte Licht zu rücken:

adventskalender

Gefüllt ist das Schmuckstück mit „mymuesli2go„, also Müsli im Portionsbecher für unterwegs oder wenn es mal schnell gehen muss. Außderdem gibt es hin und wieder eine (leere) Gewürzdose von der Gewürzkampagne. Die passenden Gewürze muss ich dann morgens heimlich aus dem Versteck holen, weil sie blöderweise zu groß für die Kalendertürchen sind…

Weihnachtsworkshop

Vor gut einer Woche hatte die Gastgeberin zum Weihnachtsworkshop geladen. Gewünscht wurde die genähte Schüttelkarte, ein Projekt mit der Big Shot und eine Ziehverpackung. Und was lag da näher, als einen „Adventskalender to go“ zu verzieren?!?

workshop 24.11.

 P.S. Ich weiß, dass es hier in letzter Zeit verdächtig ruhig war. Aber ich gelobe Besserung!

Adventskalender

Hier ist ein Ausschnitt meines selbst erdachten und gemachten Adventskalenders zu sehen. Dafür habe ich kleine Sour Cream Container geschnitten, gerollt, mit Süßigkeiten gefüllt, zugenäht und anschließend mit Holzklammern an einem Juteband befestigt. Entstanden ist dabei ein 2-Meter-Ungetüm mit Sternen und viel Glitzer. Sobald ich einen Platz dafür gefunden habe, gibt es noch eine Gesamtaufnahme. Zum Glück ist noch ein bisschen Zeit bis zum 1.12. …

adventskalender sour cream container genäht